BlogBugs - free blog hosting
Bookmark Porn | FUCKBOOK | Free Porn
Home  Report Abuse  Directory  Signup  Video On Line 

 

Research Chemicals

2012-Feb-18 - Raeuchermischungen

Ich konsumiere das Zeug in verschiedenen Farben und Formen seit nunmehr ~4 Jahren. Anfangs war es so ziemlich das beste was ich je eingenommen hatte, da auf Pillen bisher nur Horrortrips (x5) und andere Drogen wurden noch nicht getestet. Es war das Hoch der Hoeche! Dann musste ich natuerlich eine Toleranz entwickeln die sich schlagartig in Hamsterkaeufen und Extremkonsum niederschlug. Zu diesem Zeitpunkt befand ich mich noch in meiner Ausbildung und habe pro Tag ungefaehr 2 Gramm verraeuchert. Danach wieder auf Gras umgestiegen.


Das ging ein halbes Jahr so, bis mir selbstverstaendlich der Lappen aufgrund von THC im Blut entzogen wurde. Also fing ich wieder an, nun war nach den Urspruenglichen "Spice" Produkten die mittlerweile Verboten waren die naechste Generation von RMs auf dem Markt, "Smoke" und "Bonzai" waren Gewinnbringender als ich dieses Zeug in Erinnerung hatte. Nachdem sich mein Konsum wieder auf gut 1 Gramm pro Tag steigerte verspuerte ich sporadische Lungenschmerzen und gab es auf.


Einige Zeit und eine verkackte MPU spaeter war nun das allseits bekannte "Jamaica" am Start. Ich sehe es bis heute nicht ein eine weitere MPU zu machen, werde Auswandern da abgeschlossene Ausbildung etc. So nun rauche ich also dieses Jamaica und die uebliche Tolaeranz stellt sich ein...Zack wurden die alten HUs und JWHs banniert. Zu meinem Glueck wie ich sagen muss denn die neuen "Jamaica Gold Extreme" "Bonzai Winter Boost" "Blaze" sind bis heute das Staerkste was ich bisher an Canabinoiden geraeuchert habe. Dazu muss ich sagen das bisher keine koerperlichen Beschwerden oder psychische Beintraechtigungen zu Tage gefoerdert wurden. Bis auf ein paar Horrortrips (x3) in dieser Zeit, wobei der letzte richtig heftig war, gibt es meiner Meinung nach keine Risiken. Der Horrortrip bezog sich auf eine Art Matrix in der mich gesichtslose (Es war einfach Weiss dort wo das Gesicht haette sein muessen + Schwarzer Hoodie mit hochgezogener Kapuze) Agenten auf mich zugeschossen kamen, zwei an der Zahl, und sich unmittelbar hinter mir platzierten um mir ueber die Schulter zu gucken waehrend ich fern schaute.


Ein anderes, mal das ist allerdings schon etwas her, hab ich ?berdosiert und lag 2 Stunden sabbernd auf meinem Schreibtisch bis ploetzlich etwas Besitz von mir ergriff und meinen Koerper fremdsteuerte, ich kam mir vor wie eine Marionette... hab dann irgendwelche Seiten aufgerufen und Dinge geschrieben an die ich mich aber Leider nicht erinnere denn als ich dachte es geht mir wieder gut (Ich konnte waehrend dieser ganzen Zeit klar denken) schlief ich ein und als ich erwachte erinnerte ich mich an keine Inhalte...nur die Struktur des Geschehnen.


Comments (0) :: Post A Comment! :: Permanent Link

About Me


«  December 2016  »
MonTueWedThuFriSatSun
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Recent Posts

Raeuchermischungen

Top 10 Referers

Porn | Research Chemicals